Wir gratulieren Friedemann Dohse zum Bestehen seiner Bachelorarbeit!

Friedemann Dohse entwarf in seiner Bachelorarbeit eine altersgerechte Eingabemaske für die Geschichten im Historytelling-Projekt. Mittels Benutzer- und Kontextanalysen wurde ein Low-Fidelity-Prototyp entwickelt und mit Experten evaluiert. Aufbauend auf diesen Ergebnissen wurde ein High-Fidelity-Prototyp konzipiert und summativ evaluiert. Neben der Möglichkeit, den Inhalt der Geschichte einzugeben, können Nutzende nun die Geschichte mit einem Titel, verschiedenen Medien sowie einer zeitlichen und historischen Einordnung anreichern. Zusätzlich wird Nutzenden Hilfe durch eine Zoom- und durch eine Hilfefunktion angeboten. Das Layout der Geschichte sowie die Schriftart -größe und -ausrichtung kann in diesem High-Fidelity-Prototypen individuell gestaltet werden.

Das menschzentrierte Vorgehen zur Entwicklung einer Eingabemaske