# Abschluss des Bachelor-Projektes √ľber die Weiterentwicklung der Eingabekomponente f√ľr Geschichten des Historytelling-Projekts

In dieser Projektarbeit wurde die von Friedemann Dohse gestaltete Eingabekomponente durch Julia Abt, Christoph Konietzko, Henryk Kozarzewski und Tobias K√∂hn weiter entwickelt. Die zeitliche, historische und √∂rtliche Einordnung wurde erweitert. Nutzenden ist es somit m√∂glich, ein einzelnes Datum, aber auch einen Zeitraum f√ľr ihre Geschichten auszuw√§hlen. Historische Ereignisse k√∂nnen aus bestehenden Ereignissen ausgew√§hlt oder selber erstellt werden. Auf einer Karte k√∂nnen verschiedene Ort mittels Pins markiert werden. Zus√§tzlich wird es Nutzenden erm√∂glicht, ihre Geschichten multimedial anzureichern. Das bedeutet, dass die M√∂glichkeit besteht, mehrere Bilder, Videos und Audio-Dateien hochzuladen und in Geschichten einzubinden. Au√üerdem kann f√ľr jede Geschichte eine Lesergruppe bestimmt werden. Somit k√∂nnen Geschichten bei Bedarf nur mit ausgew√§hlten Personen geteilt werden.